Beatus vir qui suffert tentationem
Quam amoena O castitatis lilium

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/kaffeefee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das Kreuz mit der Arbeit

Arbeitslos sein macht keinen Spaß.
Okay - ein oder zwei Wochen lang ist es mal ganz schön ausschlafen zu können und keine Verpflichtungen zu haben.
Aber dann kommt irgendwann das Loch!
Kein geregelter Tagesblauf, die Stimmung schwappt sehr schnell zur 'das kann ich morgen auch noch erledigen'-Einstellung und natürlich fehlt es am nötigen Kleingeld.
Ich bin nur froh, dass ich bei meinen Eltern wohnen kann. Mit dem Geld vom Arbeitsamt wäre es schlicht unmöglich in München zu überleben, ohne wirklich jeden Cent vom Sozi einzufordern der mir IRGENDWIE um fünf Ecken zustehen könnte.
Leider läuft es mit den Bewerbungen aber auch nicht wie gehofft.
Manchmal denke ich, es war ein Fehler Abitur zu machen.
Denn aufgrund eben jenes Abschlusses bekomme ich oft Absagen mit 'Sie sind für die ausgeschriebene Stelle leider überqualifiziert'.
Na toll.
Und für die anspruchsvolleren Posten 'fehlt es Ihnen leider an der nötigen Berufserfahrung'.
Grosses Kino...
Irgendwo muss es doch die kleine Niesche geben, in die ich reinpasse.
Drückt mir die Daumen dass ich sie bald finde...
4.9.07 14:49


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung